C-Teile-Management

C-Teile sind Produkte, die einen geringen Wert haben, aber trotzdem unverzichtbar sind. Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihren Bedarf und sorgen dafür, dass Ihnen der Vorrat an C-Teilen nie ausgeht. Dadurch sinken für Sie die Prozesskosten, denn Sie brauchen sich um die aufwändige Bestandskontrolle und um Neubestellungen nicht mehr zu kümmern.

Vorteile

  • C-Teile immer vorrätig
  • Prozesskosten sinken

Beschaffung von C-Teilen

Produktkosten

20%

Prozesskosten

80%
Die Kanban-Methode
  • In Ihrem Lager stehen für ein und dasselbe Produkt zwei Schütten. Sobald die erste Schütte leer ist, wird sie in einen Sammelbehälter gelegt.
  • Wir holen den Sammelbehälter mit den leeren Schütten in regelmäßigen Abständen ab.
  • Anhand eines Barcodes erkennen wir, welches Teil in der Schütte war. Eine neue, mit diesem Teil gefüllte Schütte ist bereits für Sie reserviert. Diese Schütte bringen wir zu Ihnen in die Firma, und zwar direkt an den richtigen Lagerort. Sie haben dann wieder zwei volle Schütten in Ihrem Lager, so dass Ihren Mitarbeitern die benötigten Produkte jederzeit zur Verfügung stehen.
  • Währenddessen füllen wir die leere Schütte mit genau der richtigen Menge von Teilen auf. Die gefüllte Schütte steht bei uns bereit, bis wieder eine leere Schütte von Ihnen zurückkommt.